Édition:

» S'inscrire

12_2018

Gartenleben im Alter

Für altersgerechtes Wohnen sind in den letzten Jahren zahlreiche Konzepte und gemeinschaftliche Wohnmodelle entwickelt worden. Dem Außenraum wurde bisher wenig Beachtung geschenkt, obwohl ein grosses Interesse an schönen Gärten und am Gärtnern festzustellen ist. Insbesondere gemeinsam genutzte Gärten können viel zu einer selbstständigen, gesunden und sinnerfüllten Lebensgestaltung bis weit ins hohe Alter beitragen.

Dieses Buch leitet in 66 Schritten durch den Prozess von der ersten Idee für ein gemeinsames Gartenprojekt über die Planung und Durchführung bis hin zur Nutzung und der Pfl ege des Gartens. Die Grundlagen und das Wissen stammen direkt aus der Praxis. Der Anhang enthält auch 16 Arbeitsblätter als praktisches Instrumentarium. Zugleich führt dieses Buch an Fragen gemeinsam gestalteter Gärten und ihren ästhetischen Auswirkungen und Bedeutungen heran.

Petra Hagen Hodgson, Dozentin an der ZHAW Wädenswil, begleitete und untersuchte verschiedene Gartenprojekte aus wissenschaftlicher Sicht.

Peter Eberhard, Architekt im Ruhestand, hat persönlich ein Gartenprojekt für gemeinsames Wohnen und Gärtnern im Alter auf die Beine gestellt und lebt es mit Freude und mit seinen 14 Mitstreitenden.

haupt.ch/verlag

zurück / retour