Ausgabe:

» Journal abonnieren

1/2_2019

Forum Landschaft, Alpen, Pärke

Forum Paysage, Alpes, Parcs

Mit dem 2019 geht die Ära des Forum Landschaft ein Jahr zu Ende: Die Tätigkeiten des bisherigen Vereins «Forum Landschaft» werden vom neu geschaffenen Forum Landschaft, Alpen, Pärke der Akademie der Naturwissenschaften SCNAT übernommen.
En 2019, l'ère du paysage du Forum touche à sa fin : les activités de l'ancienne association "Paysage du Forum" sont reprises par le nouveau Forum Paysage, Alpes, Parcs de l'Académie des sciences naturelles SCNAT. 

Der Verein Forum Landschaft darf für sich in Anspruch nehmen, in den vergangenen 13 Jahren die Landschafts-Community zusammengeführt und gestärkt zu haben. Mit den Veranstaltungen und Beiträgen hat das Forum Landschaft auch dazu beigetragen, für die die Landschaftsthematik zu sensibilisieren und in verschiedenen Bereichen, etwa in der Agglomeration, im Landwirtschaftsgebiet oder in Bezug auf die Energielandschaften zu konkretisieren.

Im März 2019 wird die nächste und letzte Mitgliederversammlung des Forums Landschaft stattfinden, zu der wir die Vereinsmitglieder demnächst einladen werden. Mehrere Mitglieder des bisherigen Vorstands wirken künftig im Kuratorium des neuen Forums Landschaft, Alpen, Pärke mit, so der BSLA-Geschäftsführer Peter Wullschleger und der bisherige Präsident Urs Steiger. Präsidiert wird das neue Forum von Felix Kienast. Die Geschäftsstelle wird von Ursula Schüpach (Themenbereich Alpen) geleitet, unterstützt von Astrid Wallner (Themenbereich Pärke) und Maarit Ströbele (Themenbereich Landschaft). 

Medienmitteilung

 

L'association Forum Paysage peut se targuer d'avoir réuni et renforcé la communauté paysagère au cours des 13 dernières années. Par ses manifestations et ses contributions, le Forum du paysage a également contribué à la sensibilisation et à la concrétisation des enjeux paysagers dans différents domaines, tels que les agglomérations, les zones agricoles et les paysages énergétiques.

En mars 2019 aura lieu la prochaine et dernière assemblée générale du Forum Paysage, à laquelle nous inviterons bientôt les membres de l'association. A l'avenir, plusieurs membres de l'ancien comité exécutif participeront au conseil d'administration du nouveau Forum Paysage, Alpes, Parcs, dont le secrétaire général FSAP Peter Wullschleger. Le nouveau Forum est présidé par Felix Kienast. Le bureau est dirigé par Ursula Schüpach (Alpes), soutenue par Astrid Wallner (parcs) et Maarit Ströbele (paysage). 

Communiqué de presse

zurück / retour